[Werkeltisch] #112 – Zwillingskarten „sparkly twins“

Resteverwertung! Zwillingskarten!
… jah, ich habe noch immer Reste von den Weihnachtskarten übrig. In einer Plastikschüssel aufm Werkeltisch habe ich einiges aufgehoben. Und was nicht in die Schüssel gepasst hat, lag eben darunter. Oder daneben. ;)

Zwillingskarten "sparkly twins" mit Ranger und Simon Says Stamp | © fraeulein-nebel.org

Und am Wochenende wurde es mir dann zuviel – ich habe erst aufgeräumt und dann Reste ausgemistet. Ich neige zum Sammeln. „Das könnte man noch verwenden, das Stück ist auch noch groß genug und hier, da muss ich nicht extra nochmal färben!“ Man kennt das.

Also Base und schwarzes Panel geschnitten und fröhlich Kreise geklebt. „card surgery“ ist ein Ausdruck, den ich mir für solche Fuddelarbeiten gerne ausleihe – ich saß teilweise echt mit Pinzette und QuickStik (ein Stift mit leicht klebriger Spitze) am Schreibtisch. Es fehlte nur noch eine dieser Uhrmacherlupen im Auge.. Aber gelohnt hat es sich, oder? :eek:
Die linke Karte entstand zuerst, und dann kam mir die Idee mit dem Zwilling dazu. Den roten Hintergrund habe ich also schnell gewerkelt, wie im oben verlinkten Post beschrieben. Und Kreise geschnitten, und neue goldene embosst und.. jetzt habe ich wieder wundertolle Reste, die ich sicher irgendwann verwenden kann.
So schließt sich der Kreis. ;)

Übrigens nehme ich mit den Karten an der aktuellen Challenge bei „Challenge up your life“ teil – das Thema lautet „Embossing„. Teilnehmen kann man noch bis zum 15.04.15, vielleicht mag ja einer von euch mitmischen?

Material

Papier: Aquarellpapier, SU! “anthrazitgrau“, schwarzes Tonpapier
Tinte & Farben: Ranger Distress Ink “barn door”, “fired brick”, “wild honey”, VersaMark
Stempel: –
Stanzen: Simon Says Stamp “luminary circles”
Sonstiges: Embossingpulver gold, SU! Heißluftföhn, BigShot, Fiskars Schneidbrett, dm Paradies Kleberoller, ekTools Bastelpinzette, Ranger Perfect Pearls “gold, “pearl”, Ranger MiniMister, Pinsel


Aki (Signatur)

5 comments

  1. Oh zum Sammeln neige ich auch. Das hat bei mir leider auch zu große Ausmaße. *seufz* sollte auch mal ausmisten. Vielleicht zaubere ich dann auch so etwas schönes. :)

  2. Schlimm, dieses „nicht wegwerfen können“ :D
    Gilt aber auch nur für meine Papierschnipsel. Zwei wunderschöne Karten hast Du da gemacht. Die Farbkombi gefällt mir außerordentlich gut. Liebe Grüße.

  3. Ich kann auch einfach nichts wegwerfen. Ständig denke ich mir „mmh, dass kannst du sicher noch zum basteln brauchen!“ und danach verstaubt es in einer Ecke. :D
    Tolle Idee im übrigen, muss ich mir für Weihnachten merken. Hab letztes Jahr auch selber welche gebastelt, finde ich eifnach persönlicher. ツ
    Des weiteren: du hast einen extrem tollen Blog! Das Design ist mehr als einzigartig.

    Jya. ツ

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.