[Werkeltisch] #169 -Karte mit Elementstanze Eule “alles Gute”

 

please scroll down for english version :)

Okay, was halbwegs neues vom Werkeltisch. Gewünscht war die Eule aus der Elementstanze “Eule” von Stampin’ Up!, die ich schon ewig nicht mehr in der Hand hatte. Außerdem sollte es viel grün haben und insgesamt deutlich an diese Karte mit dem Frosch angelehnt sein, die ich mal als Gastdesignerin für den Challenge-Blog der Stempelküche gewerkelt habe.
Habe ich geschafft, ne?

Karte mit Elementstanze Eule "alles Gute" mit Stampin’ Up! und Simon Says Stamp | fraeulein-nebel.org

Ich fand es aber sinnfrei, eine Eule – wie den Frosch auf der anderen Karte – einfach ins Gras zu setzen, deswegen habe ich ihr ‘nen hübschen Baum als Wohnort gegeben. Ursprünglich sollte der überstehende Teil des Astes abgeschnitten werden, aber spontan habe ich mich dagegen entschieden.
Der Baumhintergrund ist mit einer diecut-inlay-Technik entstanden, Ast, Eule und Blätter kleben eine Ebene drüber. Das gesamte Panel habe ich mit Abstandskleber aufgeklebt.

Weiterlesen

Sparkle and Shine ~ Mai 2017 #sas2017

Logo "Sparkle and Shine 2017"

Rückblick April

Vorne weg – ihr erinnert euch noch, dass ich im Januar und Februar von einer Fortbildung erzählt habe, für die ich lernen und endlich die Prüfung schreiben musste?
Ich habe bestanden. Mit 1,3. Ist das geil oder ist das geil? :eek:

So. Jetzt zum April. Held und ich haben weiterhin fleißig für die Mittagspausen vorgekocht – da er aber anders isst als ich, wurde unterschiedliches gekocht. Ich hab’s geschafft, deutlich früher anzufangen (er nicht, aber war ja mein Ziel – und für ihn passt es in den Abendplan. :twinkle: )
Blogilates lief für sage und schreibe vier Tage, dann fing ich wieder an zu schniefen und zu niesen. Möglicherweise sollte ich das einfach ignorieren und trotzdem weitermachen, ich weiß es nicht.
Der Schreibtisch ist entmüllt und blieb es sogar bisher, im Kino war ich auch, dafür lief beim Abriss nichts mehr und wir haben aus Zeitgründen auch nur eine PKMN-GO-Tour zusammen gemacht (vier Leute, davon zwei mit Schichtarbeit, das ist ‘ne Aufgabe.)

Meine Sparkle and Shine Ziele: Mai

So. Was habe ich im Mai vor?

Body – Abnehmen, Rezepte ausprobieren, gesund kochen, eine Sportart lernen oder verbessern…

• sporteln – Blogilates und/oder mit einer Kollegin zusammen (0/10)
• drei Rezepte aus der “könnte man mal kochen”-Liste kochen

Weiterlesen