[Tagebuch] tick tack 2018 – KW32

tick tack - Wochenrückblick @fraeulein-nebel.org

Urlaub! Oder so ähnlich..

So Kinners, die Aki hat eine Woche Urlaub. Und weil die Aki eine vorbildliche Arbeitnehmerin ist, lässt sie sich im Urlaub die Weisheitszähne entfernen. (Und jah, natürlich mit AU und Urlaubstage zurück und pipapo!)
Zumindest ist das so geplant. Heute morgen bin ich nämlich mit Halsschmerzen aufgewacht und anscheinend ist da ‘ne kleine Erkältung im Anmarsch. Ich habe null Ahnung, ob das Auswirkungen hätte; ein Antibiotikum vom Kiefermenschen ist eh schon feste eingeplant, deswegen habe ich Hoffnung, dass die Zähne wie geplant gezogen werden können. Bisher bin ich auch recht fit, hab’ mich heute brav ruhig gehalten, powernap eingelegt.. wenn heute Nacht nicht der große Knall kommt, an mir soll es nicht liegen.

Zeugs, ungeordnet

Ich habe happy mail eingetütet und will die morgen wegschicken. Eigentlich will ich noch mehr eintüten, aber meine Kartenvorräte geben zur Zeit nicht das passende her. “Ei dann mach neue!” sagt ihr – und ihr habt recht, ich war nur faul. Aber! Urlaub. Urlaubszeit ist Werkelzeit, ich hab ein paar Dinge auf der Agenda, die ich ausprobieren will. Und drölfzig Videos zum gucken, weil ich Kurse gebucht habe, und die Sachen müssen auch ausgetestet werden.
Es ist wieder kühler, sogar bei uns im Dachgeschoss. Es war HIMMLISCH, ich sag es euch, Freitagmorgen hatten wir um 07:00 Uhr nur 20°C im Wohnzimmer – und nicht wie wochenlang vorher zwischen 25°C und 27°C! So darf das gerne weitergehen.
Die Tomaten auf dem Balkon wurden nach guter Ernte gestern eingestampft, die Chilis folgen demnächst. Für beides ist die nächste Saison schon geplant, ich möchte unter anderem Cherrytomaten haben, die nicht so viel Platz auf dem Balkon wegnehmen. :eek:

Was treibt ihr zur Zeit so? Seid ihr auch froh, dass es nicht mehr so heiß ist?

[Tagebuch] tick tack 2018 – KW31

tick tack - Wochenrückblick @fraeulein-nebel.org

Hitze²

Heiß. Bei euch wahrscheinlich auch – wahrscheinlich überall. Aber! Es gibt Hoffnung! Einschlägige Wetterseiten melden für Ende der kommenden Woche Temperaturen knapp über 20°C! Glückliche Aki ist glücklich! Sogar Regen soll es geben. Ich bin gespannt.
Und sonst so? Außer heiß? Mit der Hitze kamen unglaublich viele Fliegen, Schmeißfliegen, Fleischfliegen, lauter ekliges Getier, dass gerne mein Essen mitessen möchte. Mittlerweile sind an allen relevanten Fenstern Mückengitter und an der Balkontür ein Vorhang. Heute das erste Mal wieder ohne fliegenden Besuch gekocht! \o/

der Rest des Lebens

Auf Arbeits geht’s rund und runder, hoffentlich läuft es dann auch demnächst wieder genauso, nämlich rund. Wäre mal ‘ne schöne Abwechslung. Eine verloren geglaubte Briefsendung ist dann doch noch aufgetaucht (wusstet ihr, dass man auch normale Briefe nachverfolgen lassen kann?) und ich bin sehr erleichtert drüber. Empfänger noch einen Tick mehr, glaube ich. Mit der Besten ein bisschen Panik weggeatmet und überlegt, was man gegen den Auslöser tun kann. Die Beste ist übrigens auch sonst die Beste, sie hat nämlich ihre Uni-Prüfung bestanden, und eine davon hat sie sehr aus dem Tritt gebracht vor einem Jahr. Ich bin sehr stolz auf sie.
Wir haben einen neuen Ventilator. Meine Mutter hat mir den aus den letzten Vorräten im Baumarkt besorgt; happy Aki unso. Relativ leise und tut ansonsten, was ein Ventilator so tun soll. Zur Zeit steht er im Wohnzimmer, wo er mir und der PS4 das Leben erleichtert.
Hab ich schon gesagt, dass ich stolz auf die Beste bin? :eek:

Link-Liebe im Juli 2018

Header: Link-Liebe @fraeulein-nebel.org

Link-Liebe, Klappe die Sechste! Das übliche, gutes Essen, kreativen Kram und ‘ne Bloggeraktion mit großer Link-Liste.
Und falls du mehr haben willst, hier ist die Liste vom Mai! :)

lecker’ Zeug – die FoodEcke

Pizza! Vor hundert Jahren schon habe ich mir die CopyCat-Pizza der Kuechendeern Jasmin gespeichert – und sie jetzt endlich mal selbst gebacken. War gudd! Auch lecker waren die SummerRolls von Lynn, der Erdnussdip ist wiirklich gut.
Und es nimmt kein Ende mit gutem Essen: ich hab’ DAS Rezept für selbstgebackenes Ciabatta gefunden und Kinder, es war SO! gut.

kreatives

Bei Youtube folge ich seit einer Weile Keith Brown, der richtig coole Sachen aus Holz macht. Durch seine “bowl without a lathe-Challenge – zu deutsch “Bau ‘ne Schale ohne eine Drehbank” habe ich noch ein paar andere coole Menschen aus der Sparte entdeckt. Überhaupt waren sehr spannende Sachen bei der Schallen dabei, schaut mal rein! :)
Wusstet ihr übrigens, dass ich außerhalb des Autos relativ wenig Musik höre? Am PC oder zum Werkeln brauche ich aber doch Geräusche, meistens irgendwelche Film- oder Videospiel-Soundtracks. Zur Zeit läuft das hier: ein Jazz & Bossa Nova Cover von diversen Ghibli-Titeln. Ich mag’s total gerne. :eek:
Lara ist wieder voll da und hat unter anderem eine Liste für die Anfänger unter uns Papierwerklern geschrieben: “Was braucht’s denn eigentlich am Anfang?” ist eine oft gestellte Frage und die Liste dazu ganz gut. Ich hau mir ein bisschen an den Kopf, dass ich sowas nicht auch schon geschrieben habe!