[Werkeltisch] Geburtstagskarte “birthday feathers”

Für den Geburtstag meiner Mutter musste eine Karte her. Leser, die schon länger dabei sind, wissen es: da muss es eine besondere Geburtstagskarte sein.
Bei Steffi von der Stempelwiese fand ich dann DIE Inspiration und freundlicherweise darf ich meine Version zeigen. :) Ihre Karte gibt’s übrigens bei Instagram zu sehen.

handgemachte Geburtstagskarte mit Ranger, Mama Elephant und MyMindsEye “birthday feathers” | fraeulein-nebel.org

Die Federn habe ich ausgestanzt und dann mit Distress Ink Farbe drauf gewischt. Das alleine hat mir aber nicht gereicht, deswegen sollte ein bisschen Gold her; in Form von einem ShimmerSpray ging das recht einfach.
Die Sechsecke im Hintergrund habe ich mit Farbe von Vica Decor gestempelt – tatsächlich funktioniert das recht gut, man muss nur den Stempel flott wieder säubern. Ein paar Unebenheiten habe ich später mit einem Pinsel ausgebessert. Die Farbe ist wunderschön, soo wunderschön, ich freue mich jedesmal so sehr, wenn ich sie benutze. Auf dem Foto kommt das gar nicht rüber, wie doll die Farbe ist. :eek:

Die Federn sind mit 3D-Klebeteilchen aufgeklebt, ebenso der kleine Schriftzug. Damit der eben über dem gestanzten “hello” sitzt, habe ich Klebeteilchen kleingeschnitten und mit Cardstockschnipseln gearbeitet, um eine einheitliche Klebefläche zu bekommen.

Fertig – gefällt’s euch? :D

Material

Papier: Ranger Watercolor Cardstock, SU! “aquamarin”, Neenah “solar white”
Tinte & Farben: Ranger Distress Ink “worn lipstick”, “ripe persimmon”, “broken china”, Viva Decor “maya gold”, Versafine “onyx black”, Hero Arts ShimmerSpray “gold”
Stempel: clearly besotted “a little sentimental”, SSS “perfect shapes”
Stanzen: MyMindsEye “niche on trend NCH101”, Mama Elephant “happy”
Sonstiges: Falzbein, Fiskars Schneidbrett, dm Paradies Kleberoller, SU! Stampin’ Dimensionals, Tombow MonoMulti Glue, Sizzix Bigshot


Aki (Signatur)

2 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.