[Werkeltisch] #87 – “Schmetterling”

Letzte Woche habe ich Post fertig gemacht für die Shanee – sie hat Divider für ihren Taschenkalender von mir bekommen.
Und weil ich die nicht einfach so losschicken wollte und schlecht im Briefchen schreiben bin, musste eine Karte her. Als Inspiration diente eine Karte aus den Tiefen meines Pinterest-Boards – sollte ich sie wiederfinden, wird sie natürlich hier verlinkt. |D

Karte "butterfly", mit Washi Tape & Kelly Fanacci | © fraeulein-nebel.org

Das Washitape habe ich an den Enden etwas eingerissen, damit es nicht so kantig wird, wenn ich die Schichten übereinander klebe. Glücklicherweise habe ich nicht nur miese Taperollen von Tchibo; die meisten rollen sich nicht richtig ab. Weil die Klebeschicht nicht am eigentlichen Tape haftet, sondern auf dem Rest der Rolle. Meh. >_>
Der Schmetterling sollte ursprünglich aus Papier gestanzt werden, beim Suchen nach der richtigen Stanze bin ich aber über diese Sticker gefallen. Für teuer Geld habe ich die mal im einzigen mir bekannten Bastelladen hier in der Umgebung gekauft – so hübsch! :eek:

Karte "butterfly", mit Washi Tape & Kelly Fanacci | © fraeulein-nebel.org

Das Stempelset von Kelly Fanacci muss ich definitiv öfter benutzen. Diese “Handschrift”-Stempel gefallen mir sehr gut und abgestempelt sind sie so viel feiner als die Drucke auf der Verpackung vermuten lassen. Liebe für dieses Stempelset!

Material

Papier: Neenah Cardstock “solar white”
Tinte & Farben: SU! “petrol”
Stempel: Clearly Besotted “a little sentimental”, Kelly Fanacci “cling sentiments IC0039M”
Stanzen: SSS “luminary circles”
Sonstiges: Falzbein, SU! Schneidbrett, Washi Tape Misc, Tchibo, Schmetterling-Embellishment von Rössler Papier, *We R Memory Keepers Cropadile CORNER CHOMPER

Vielleicht gefällt dir noch einer dieser Artikel?


Aki (Signatur)

1 comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.