[Werkeltisch] #61 – Karte „congrats!“

Ayuyu ist Bachelorette! :eek: Congrats!
Schon ein paar Wochen jetzt, aber irgendwie kam ich nicht dazu, euch die Karte zu zeigen.
Ursprünglich sollten es andere Farben werden – der Hintergrund und ein Teil des Minibanners waren grau. Sieht total schick aus, sehr elegant – war mir aber nicht bunt genug für mein verrücktes Ayu. :D

Karte "congrats" mit SU! und Paper Smooches | fraeulein-nebel.org

Ich war ja blöd dabei. Total drin in der Karte und wild mit Embossingpulver und Heißluftföhn zu Gange.. da fiel mir auf, dass man den Schriftzug in transparent auf dem roten Grund gar nicht lesen kann.
Schonmal versucht, erhitztes Embossingpulver zu entfernen? Nix ist, außer man bügelt es weg; habe ich aber noch nie gemacht und ich wollte meiner Frau Mutter das Bügeleisen nicht ruinieren. Deswegen – Gelstift raus und die Buchstaben teilweise umfahren. Sieht aus wie gewollt und wenn man nicht zu pingelig ist, fallen kleine Ausrutscher auch nicht auf. Ist halt handgemacht, ne? ;)

Ayuyu, nochmal meine herzlichsten Glückwünsche!

Material

Papier: SU! „waldhimbeere“, „vanille pur“, „osterglocke“ schwarzes Papier NoName, Neenah “solar white”, Vellum
Tinte & Farben: Memento Dual Marker „dandelion“, SU! Stampin‘ Write Marker „rosenrot“, „gartengrün“, „aubergine“, „pflaumenblau“, „kirschblüte“, weißer Gelstift, VersaMark Ink
Stempel: SU! „sweet summer“, Paper Smooches „sentiment sampler“, Hero Arts „woodgrain“
Stanzen: EK Success „POSTAGE STAMP“ Bordürenstanzer
Sonstiges: Falzbein, Hero Arts Embossingpulver “white”, Heißluftföhn, SU! Stampin Dimensionals, *We R Memory Keepers Cropadile CORNER CHOMPER, Tombow MonoMulti Glue


Aki (Signatur)

2 comments

  1. :eek:
    Jaaa.. die steht jetzt im Regal! Hoho <3
    Das mit der Schrift fällt tatsächlich null auf! Ich dachte, das war so geplant :oops:

    War eine totale Überraschung (obwohl du wie immer drei Tage vorher nach meiner Adresse gefragt hast x'D aber im Eifer des Gefechts, hab ich das voll vergessen~)

    Ich danke dir, mein Herz! :smile:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.