[Werkeltisch] #125 – Papier-Resteverwertung: Für Dich

Wenn Leute das erste Mal in mein Werkelzimmer kommen (okay, mittlerweile „unseres“, der Held werkelt schließlich auch darin), werden die Augen erstmal groß. Verständlich – schicke Tools auf dem Tisch, garniert mit etwas Chaos. Ein ganzes Regal voll mit beschrifteten Kisten und auf fast allen steht „Stempel XYZ“ oder „Stanzen BigShot“ und ähnliches drauf.
Ein wenig unscheinbar wirkt im Zimmer die Kommode. Da steht halt Papier drauf, in ein paar Zeitschriftenordern. Die Kommode ist auch nicht mehr die Jüngste, meine Eltern hatten die schon in ihrer ersten Wohnung. Ich mag sie. <3 (Eltern und Kommode.) "Und was ist da drin?" - die Frage kommt eigentlich immer. Und die Augen werden nochmal eine Runde größer, wenn die Antwort kommt. "Papier." - ganz kurz und knapp. Und jah, ohne Witze! In vier von fünf Schubladen ist Papier drin. Eventuell habe ich ein Problem. :D Karte Resteverwertung "für Dich" mit Stampin' Up! und Kulricke | © fraeulein-nebel.org

Jedenfalls, lange Rede, kurzer Sinn. Wo Papier genutzt wird, fallen Reste an. Mal mehr, mal weniger groß. Und – siehe oben, „eventuell habe ich ein Problem“, die meisten dieser Reste werden aufgehoben, weil kann man sicher nochmal brauchen! Und manchmal stimmt das sogar, jaaaha!
Hier zum Beispiel, da habe ich nur Reste verwendet. Die aus den Resten angefallenen Reste habe ich entsorgt. Yay! Die Karte ist übrigens relativ klein, 3×3″ nur.

Ich weiß leider nicht mehr, aus welcher Serie das niedliche gelb-weiße Papier ist – ich weiß, dass es von Stampin‘ Up! ist. Weiß es jemand von euch?
Bestimmt bin ich nicht die einzige mit diesem Papierproblem, oder? Dieses „ich will es nicht anschneiden, es ist so schön!“, „oh, aufheben, das kann ich noch brauchen!“ und „woher kam das jetzt nochmal..?“.
Jedenfalls habe ich der Fitzel-Schublade jetzt den Kampf angesagt und mache mich an die Resteverwertung. <3

Material

Papier: SU! “anthrazit”, “chili”, SU! DSP “?”, Neenah “desert storm”, schwarzer Fotokarton
Tinte & Farben: Signo Ball Gelstift “white”, Zig Wink of Stella GlitterPen “clear”
Stempel: –
Stanzen: Kulricke “für dich”, Sizzix “circles framelits”
Sonstiges: Fiskars Schneidbrett, BigShot, dm Paradies Kleberoller, Ranger Glossy Accents, *We R Memory Keepers Cropadile CORNER CHOMPER


Aki (Signatur)

1 comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.