[Werkeltisch] Mekka-Schenklis mit Anleitung

Ihr wisst, ich war beim Stempelmekka und habe dort liebe Leute getroffen. Letztes Jahr war ich nicht dort, habe aber über Instagram alles mitverfolgt – unter anderem die Tatsache, dass sogenannte “Schenklis” getauscht werden. Das können niedlich verpackte Süßigkeiten sein, aber auch Notizblöcke etc.
Heute zeige ich euch meine Schenklis – Traubenzuckerlollis – und habe auch gleich für Interessierte die Anleitung mit dazu gepackt. :)

Lutscher Verpackung mit Anleitung mit Stampin' Up! und Mias Stempelküche | fraeulein-nebel.org

Die Verpackung funktioniert ganz einfach, die Anleitung wird’s euch zeigen.

Ihr benötigt:
– Lollis oder ähnliches, was ihr verpacken wollt
– ein Stück Cardstock mit den Maßen 6×14,5cm
– zwei Stücke gemustertes Papier mit den Maßen 5,5×5,7cm
– Deko eurer Wahl, ich habe Blümchen ausgestanzt :)
– Klebeband, Glue Dots oder ähnliches zum Verschließen

Den Cardstock falzt ihr auf der kurzen Seite bei 6,2cm und 8,2 cm. Dekorieren könnt ihr nach Lust und Laune, macht das aber BEVOR ihr die Verpackung verschließt.
An eine der kurzen Seiten bringt ihr euer Klebemittel auf – Lutscher rein, kurze Seite auf kurze Seite zukleben, fertig. :eek:

War nicht schwer, oder? :) Und flott geht’s auch!
Viel Spaß beim Nachwerkeln, hoffentlich gefällts euch! Zeigt mir eure Werke auch gerne, wenn ihr die Verpackung nachbaut!

Material

Papier: SU! “apfelgrün”, “safrangelb”, “aquamarin”, SU! DSP “in color” von anno SchlagMichTot – nicht im Bild sind die Farben “calypso” und “pflaumenblau”
Tinte & Farben: Versafine “onyx black”, Nuvo Crystal Drops “ivory seashell”
Stempel:: Mias Stempelküche “kleine Grüße”
Stanzen: Handstanze SU! “itty bitty Formen”, Hero Arts “nesting circle infinity dies”
Sonstiges: Falzbein, Fiskars Schneidbrett, doppelseitiges Klebeband, Tombow Mono Multi Glue, Traubenzuckerlollis :D , SU! Stampin’ Dimensionals

[Werkeltisch] Verpackung für Mini-Nutella

 
please scroll down for english version :)

Im November letztes Jahr war die Stimmung am Arbeitsplatz nicht sooo bombig gut. Dagegen hilft Schokolade! Am besten in Form von Nutella. Schon eine liebe Kollegin im Ausbildungsbetrieb hat bei schlechter Stimmung Nutellagläschen plus Löffel für alle mitgebracht… :twinkle: Also eine Verpackung für Mini-Nutella bauen!

Schokoladenverpackung: Verpackung für Mini-Nutella | fraeulein-nebel.org

Weiterlesen

[Werkeltisch] #134 – Geschenkverpackungen #maluAdvent

Willkommen zum 22. Kalendertürchen des #maluAdvent!
Ich öffne heute mein letztes Türchen für euch – und dahinter verbergen sich neben ziemlichem Chaos im Werkelzimmer auch ein paar vollendete Geschenkverpackungen. :D Überall liegt Zeug, Reste von Geschenkpapier und was weiß ich noch, was alles. Und irgendwo darunter müsste ein Teil von meinem Stempelpositionierer liegen – das ist wohl verloren, bis ich das nächste Mal aufräume, ich finde es momentan einfach nicht wieder.

So. Geschenke verpacken. Gibbet drölfzig Möglichkeiten: ganz klassisches Geschenkpapier, mit oder ohne Tag dran, zusätzliche Deko oder nicht.. drei Möglichkeiten zeige ich euch, die ich schon ausprobiert und für schick befunden habe. Bestimmt habt ihr wenigstens eine schon im WWW gesehen – vielleicht aber auch nicht.
Und wenn ich – wie zu Weihnachten – mehrere Geschenke verpacke, versuche ich ein paar Elemente in alle Verpackungen reinzukriegen. Diesmal Packpapier, ganz klar. Außerdem weiße Papierdeckchen und bunte Kreise.
Das schöne dran ist übrigens, dass man mit allen drei Varianten nicht festgefahren auf “Weihnachten” ist, sondern für alle Gelegenheiten abwandeln kann. :)

maluadvent_verpackung01

Weiterlesen
1 2 3 5