Grußkarte mit Bären von MFT Stamps

Für #thedailymarker hatte ich ganz viele Stempelabdrücke coloriert und muss die jetzt verschaffen – die beiden Bärchen hier wollten auf eine Karte.

Grußkarte mit ink blending, heat embossing und Bärchen | fraeulein-nebel.org

Materialliste

Papier: Neenah “solar white”, Inkadinkado MaskingPaper
Tinte & Farben: Distress Ink “speckled egg”, “evergreen bough”, Versamark Embossingtinte, Ranger Embossingpulver “princess gold”, Copic Marker (linker Bär: E35, E41-43, Y08, Y17, YG05, G14, RV11, R05, R22, rechter Bär: R20, E41-43, YG06, G14, G16, Blätter: G00, YG11), weißer Gelstift
Stempel: Simon Says Stamp “tiny words encouragement”, “round and round background”, “fabulous you” (feat. Altenew), MFT Stamps “bitty bears”
Stanzen: Hero Arts “nesting circle infinity dies”
Sonstiges: Falzbein, Tonic Hebelschneider, dm Paradies Kleberoller, Sizzix Bigshot, Schaumstoff-Klebeband


Aki (Signatur)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.