[Werkeltisch] #160 – „dekorierte Grüße“ von Create a Smile

 

please scroll down for english version :)

Kinder, ich durfte mit etwas tollem spielen – „dekorierte Grüße“ ist ein neues Stempelset von Create a Smile und ich durfte vorab eins haben. :eek:
Im Januar-Release kommt das Set offiziell unter die Leute. :)

Karte "you are amazing" mit Create a Smile und Faber Castell | fraeulein-nebel.org

Der Blumenkranz wurde in schwarz gestempelt und dann mit Buntstiften von Faber Castell coloriert. Ich war mir nicht sicher, ob ich die Farben mit Wasser vermalen möchte, deshalb habe ich sicherheitshalber eine wasserfeste Tinte benutzt. Am Ende habe ich mich aber dagegen entschieden, die Farben waren mir kräftig genug. Trotzdem habe ich die Outlines noch mit einem hellgelben Stift umrandet, damit das ganze knalliger wird.
Ausgeschnitten habe ich den Kranz aus nur einem Grund: ich habe mich doof angestellt und auf das umliegende Papier gesaut. Joah. Kann man machen, sollte man aber nicht. Also ausschneiden, obwohl ich das gerade bei solch filigranen Motiven nicht mag. Von Hand ausschneiden ist da ein bisschen tricky – aber! Mit Bleistift habe ich mir meine Schnittlinien vorgemalt, dann ging es halbwegs. Das Innere habe ich mit einer Kreisstanze ausgestanzt und grad als Plätzchen für meinen Text wiederverwendet.

Die Cardbase habe ich mit einem Holzmuster von Hero Arts gestempelt. Create a Smile hat (oder hatte?) auch ein sehr schönes Holzmuster, den nenne ich jedoch leider nicht mein Eigen.
Kranz und Text-Teil habe ich mit 3D-Kleber aufgeklebt, damit die Karte nicht so flach wirkt – fertig!

english version

I was able to get my hands on a special stamp set from Create a Smile: „dekorierte Grüße“ will be available in the january release. :eek:

First I stamped the wreath-like image and coloured it with coloured pencils. I was not sure if I wanted to blend the colours with my waterbrush, so I used a waterproof ink just to be on the safe side. Eventually I decided against the blending.
I fussy cut the image because I got a big blob of ink on my cardstock piece. It was tricky but penciling my cutting lines around the flowers really helped! I used my BigShot to cut the inner circle and stamped my sentiment onto it.
To add some detail to the card base I stamped a woodgrain pattern on the paper. Create a Smile also has (or had? not sure.) a nice woodgrain stamp, but I don’t own that one.
The last step was glueing everything together with 3D foam so the card would not look flat – how do you like it? :)

Material

Papier: SU!“ safrangelb“, „vanille pur“
Tinte & Farben: SU! „mango“, Faber-Castell Art Grip Aquarelle, Versafine „onyx black“
Stempel: Create a Smile „dekorierte Grüße“, ALTENEW „Sohcahtoa“, Hero Arts „woodgrain“
Stanzen: Sizzix „framelits: circle“
Sonstiges: Falzbein, Fiskars Schneidbrett, MISTI, Papierschere, 3D-Foam T€Di, BigShot

Vielleicht gefällt dir noch einer dieser Artikel?


Aki (Signatur)

1 comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.