[Tagebuch] tick tack 2018 – KW46

tick tack - Wochenrückblick @fraeulein-nebel.org

Dinge erledigt

Am Montag habe ich mir eine Liste geschrieben, was ich über die Woche erledigen will. Und siehe da, mit Listen arbeite ich einfach besser. Nicht nur die Bügelwäsche habe ich getackelt, sondern auch die neuen Karten fotografiert. Jetzt sollte ich mir auf die nächste Liste nur schreiben, dass ich die Bilder auch bearbeite und verblogge.. :twinkle:

Viel unterwegs war ich außerdem. Tatsächlich war ich drei Tage hintereinander außer Haus: Donnerstag Essen mit den Herzkolleginnen (eine glückliche Knobi-Knolle ist das Symbolbild für den Abend, der Held hat mich erst am nächsten Abend wieder gedrückt *LOL*) (Im Ernst, wir hatten alle soviel Knoblauch am Essen, das war zwar sehr geil, aber sehr² heftig.)
Dann hatte ich am Folgeabend die erste Schminkparty meines Lebens – eine der Herzkolleginnen hat mich um Teilnahme gebeten, aus mir nicht bekannten Gründen. War ganz witzig, aber nochmal brauche ich das in der Form nicht.
Und jetzt am WE dann war ich mit Agent M in KleineStadt unterwegs, ins Kino, “Phantastische Tierwesen – Grindelwalds Verbrechen” gucken und Leute, ich hype. Ich hype sehr. Ich mochte den Film sehr und will ihn egtl gleich wieder gucken und bitte bis ins kleinste Detail durchdiskutieren. :eek:

Um soviel social interaction wieder gebührend auszugleichen.. den Sonntag heute habe ich mit der Switch auf dem Sofa verbracht. Erst Zelda, dann das neue PKMN-Spiel. Nostalgie pur und HELL YEAH, endlich durch den Mondberg laufen, ohne dass mich 217842310 Zubats auffressen wollen. XD

Erzählt – geht ihr noch ins Kino, den Film gucken? Wart ihr vielleicht schon?
Und spielt noch jemand PKMN? :D


Aki (Signatur)

1 comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.