[Tagebuch] tick tack 2018 – KW40

tick tack - Wochenrückblick @fraeulein-nebel.org

gemischtes Döhns

Mein Songtext-Bild ist da. \o/ Bei Lena hatte ich ein Bild in Auftrag gegeben und das kam die Tage an – und ist jeden Euro wert, ich bin sehr froh. :eek: Ich bin mir fast sicher, wo es an die Wand kommt, nur einen Rahmen muss ich mir noch besorgen. ‘nen schönen.

(Muss ich hier im Blog egtl iwo “Werbung” hintaggn, weil ich euch den Shop linke? Oder wenn ich bei den Werkeltisch-Beiträgen Materiallisten schreibe? Mhm. Meinungen?)

Ansonsten ist mein Urlaub rum. 3/4 davon waren Handwerker da, mittlerweile ist das Bad aber wieder voll nutzbar und es gab insgesamt auch weniger Dreck als erwartet. Dies, das, Ananas habe ich erledigt und außerdem bisschen gewerkelt. Leider kann ich euch die Ergebnisse noch nicht zeigen, aber spätestens Ende des Monats dann.
Oh, und heute habe ich endlich das Album für meine Rezepte hinbekommen! Ein Ringbuch wollte ich bauen und hab mich beim ersten Versuch irgendwo.. voll verrechnet. Der zweite Anlauf mit gegenrechnen vom Helden hat funktioniert und ich bin sehr froh über das Ergebnis. Ein paar neue Rezeptkarten habe ich dann auch grad geschrieben. Ich weiß nicht, wollt ihr Bilder sehen von dem Album? :)


Aki (Signatur)

2 comments

  1. Na klar mag ich Bilder sehen! Und eine Anleitung, bitte, ich hab doch dieses “Ich will aaauuuch!!”-Syndrom. :D

    Mit der Werbekennzeichung hadere ich auch noch. Es ist so dämlich, dass die Rechtssprechung den gesunden Menschenverstand da quasi für nicht existent erklärt! Ich wollte meine Artikel übers Kartenbasteln in der nächsten Zeit eh mal überarbeiten, in dem Rahmen werde ich wahrscheinlich wirklich eine Box à la “Markennennung, daher unbeauftragte & unbezahlte Werbung” dranklatschen. Sofern es sich um Affiliate-Links handelt, mach ich das ja schon lange, aber bei unverlinkten Erwähnungen bislang noch nicht.

    Liebe Grüße
    Anne

  2. Jaaa. Ich will auch Bilder sehen! *_*

    Hm… ich mache das ehrlich gesagt nicht und ich glaube auch nicht, dass man das muss, wenn man eine Privatperson ist und eh kein Geld damit oder mit dem Blog verdient. Bei Affiliate-Links à la Amazon sieht das aber definitiv anders aus. Bin aber halt auch eine Laie und kann dir das nicht hundert prozentig sagen. Ich finde dieses ganze Gedöns auch super nervig, das kann einem jegliches Hobby versauen.

    Küsschen
    Barbara

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.