[getagged] Schreiben und Lesen

Missi hat einen Stock nach mir geworfen und getroffen. :)

Welches Buch würdest Du ohne zu Zögern weiterempfehlen?
“Traumjäger und Goldpfote”. “Die hellen Tage”. “Die Säulen der Erde”. “Frühling des Lebens”. “Die Tribute von Panem”.

Welches war das Lieblingsbuch Deiner Kindheit?
“Die unendliche Geschichte”, weil mein Vater das so toll vorgelesen hat. :eek:

Mit welchem Charakter kannst du dich identifizieren? Warum?
Leider kann ich hier keinen speziellen nennen. In jedem Hauptcharakter sollte ein wenig was vom Leser stecken. Oder wenigstens in einem wichtigen Nebencharakter, der dann nicht gleich wegstirbt; ich hab noch kein Buch beenden können, wo mir der Protagonist nicht gefallen hat.
Klingt ähnlich wie bei Sabine drüben, merk ich grad.

Welchen Charakter würdest Du gern mal näher kennenlernen? Warum?
Katniss Everdeen aus “Die Tribut von Panem”. Weil mir ihre bissige Art gefällt.
Jon Schnee aus “Das Lied von Eis und Feuer”. Weil ich die Wandlung von “Jon, Krähe” zu “Jon, Lord Kommandant der Nachtwache” so faszinierend fand und finde.

Bevorzugst du Buchreihen oder einzelne Bücher? Warum?
Eigentlich Buchreihen, weil ich Geschichten, die mir wirklich gefallen, möglichst lange lesen möchte. Auch wenn ich jedes Mal leise weine schimpfe, wenn ich voller Spannung auf einen Folgeband warten muss und der unter Umständen im nächsten Jahr erscheint.
Die Lieblingsbücher oben sind bis auf zwei Ausnahmen jedoch alles Einzelbände, merk ich grad.

In welcher fiktiven Welt würdest Du gern einmal Urlaub machen oder sogar leben?
Hogwarts. Kann die Frage jemand, der Potter gelesen hat, anders beantworten? :twinkle: Ein Schloss, Magie, böse Mächte, Eulen als Haustiere – O M G dreamland! :eek:

Welchen Charakter beneidest Du? Warum?
Bisher habe ich noch keinen Charakter beneidet.

Nutzt Du Lesezeichen oder lässt Du die Bücher einfach aufgeklappt liegen?
Selten Lesezeichen, wobei das auch einfach nur Ecken von Notizzetteln sind. Ich lasse die Bücher aber auch nicht offen liegen; nimmt zuviel Platz weg, außerdem könnte ich was Klebriges auf mein aktuelles Baby kleckern. Pieh! Also zu die Bücher und neben dem Bett geparkt; ich merke mir meine Lesestelle an der ungefähren Seitenzahl, die ich mit der linken Hand festhalte; ich schaue selten auf die gedruckten Seitenzahlen, sondern gehe nach der Dicke der schon gelesenen Seiten. Komisch und schwer, verständlich zu schreiben. |D

Hast Du schonmal eine Fanfic geschrieben? Zu welchem Buch?
Nein. o_o Also doch. Aber nie beendet. Ich wurde gezwungen, eine anzufangen. Puah. Ein “Computercrash” war dann meine Ausrede, wieso mein Werk plötzlich nicht mehr auffindbar war.. :twinkle:

Ich bin jetzt gemein und schenke mir neue Fragen; die Leute, die ich taggn würde, haben das Stöckchen schon zweimal am Hals, mit doppelter Fragezahl. Wer möchte, darf sich Missis Version aber gerne mitnehmen! :)


Aki (Signatur)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.