[blogosphere] „Picture my Day“-Day #pmdd19

Willkommen zu meinem „Picture my Day“-Day! Gestern war es wieder soweit und der #pmdd19 hat gestartet. Organisiert wurde der Tag diesmal von Anne von neontrauma. Eine Teilnehmerliste gibt es ebenfalls und während ich den Beitrag tippe, stehen genau 78 Teilnehmer drauf. :)

#pmdd19 Logo

Was steckt hinter diesem Tag? Der Name sagt es eigentlich – zu einem bestimmten Datum wird der eine Alltag in Bildern festgehalten. Und dabei ist es vollkommen egal, ob man ein tolles Event geplant hat oder ganz normal arbeiten geht oder nur faul im Bett rumlümmelt. ;)

Dienstag, da muss ich arbeiten. Mein Tag beginnt pünktlich, mit leichtem Kratzen im Hals, um 06:48 Uhr. Erstmal ins Bad – wie immer.

#pmdd19 01 #pmdd19 02

Und dann? Richtig, frühstücken. Und um 07:12 Uhr ein Foto machen, aber erst um 07:25 Uhr das Haus verlassen, weil wegen Baum. ;)

#pmdd19 03 #pmdd19 04

Um 07:46 Uhr erreiche ich meinen Arbeitsplatz. Hochlaufen, umziehen, Zimmer vorbereiten – oh, und die neue Azubine einweisen, die ist heute das erste Mal da.
Tatsächlich werden wir heute das erste Mal seit langem wieder pünktlich fertig und ein Teil der Kolleginnen verabschiedet sich in die Pause; der andere Teil verkrümmelt sich in die Küche, weil da was im Kühlschrank wartet..

#pmdd19 05 #pmdd19 06

Im Kühlschrank wartet Torte. Von der Azubine, zum Einstand. Jemand Unterzucker? Nicht bei uns! >:3
Vollgefuttert mit süßer Torte verteilen wir uns mit Lesestoff aus dem Wartezimmer auf diverse Liegen und vertrödeln die Pause. Man könnte ja auch nach draußen gehen – aber pünktlich um 12 Uhr ging die Welt in einem nicht endenden Regenguss unter.
Die Mittagsschicht beginnt auch irgendwann und schließlich wird um 18:12 Uhr die Tür geschlossen. Um 18:31 Uhr komme ich zu Hause an. Der Hals kratzt übrigens etwas mehr und mittlerweile niese ich auch in regelmäßigen Abständen. Meh!

#pmdd19 07 #pmdd19 08

Ich darf mir spontan ein Abendessen wünschen – und wünsche Soulfood, das bitte gut zu schlucken ist. Nudeln mit Pesto, das geht immer! Sogar selbstgemacht, mit Basilikum vom Balkon. Sehr lecker! :eek:
Auch lecker ist der Tee mit Honig als „Dessert“. Pfefferminztee ist bei weitem mein Favorit.

#pmdd19 09 #pmdd19 10

Nach dem Essen kurz unter die Dusche hüpfen, Haare föhnen und dick eingemummelt ins Bett kuscheln. Ich wehre mich hartnäckig gegen die Erkältung! (Und habe den Kampf verloren, wie ich einen Tag später zugeben muss. Yay. not.)

#pmdd19 11 #pmdd19 12

Weil einfach im Bett rumsitzen total langweilig ist, wird der Laptop eingeschaltet. Youtube hat noch einiges für mich auf Lager, ich habe seit drei Tagen meine Abos nicht mehr durchgeklickt. Da warten noch eine Menge Card-Videos auf mich!
Um 22:21 Uhr mache ich das letzte Bild – gute Nacht zusammen!

#pmdd19 13 #pmdd19 14

Das war mein #pmdd19 – habt ihr auch teilgenommen? :)


Aki (Signatur)

9 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.