[Hohe Küche] gefüllte Teigschiffchen

  

Vor ein paar Tagen habe ich zusammen mit dem Helden gefüllte Teigschiffchen gebacken. “Das sind Pide!”, würde der Held jetzt rufen, aber sind die nicht eigentlich flach? Wie ein Pita-Brot?
Ich weiß es nicht. Nennt es, wie ihr wollt – lecker war es jedenfalls! :eek:

Rezept: Pide - gefüllte Teigschiffchen | fraeulein-nebel.org

man braucht für ca 15 gefüllte Teigschiffchen

für den Teig
– 500g Mehl
– 250ml lauwarmes Wasser
– 1/2 Würfel frische Hefe oder ein Tütchen Trockenhefe
– 1 TL Zucker
– 1 TL Salz

für die Füllung

– 200g Feta
– 1 (große) rote Zwiebel
– 2 Zehen Knoblauch (optional, schmeckt auch ohne gut!)
– Salz, Pfeffer

– 1 Eigelb zum Abstreichen
– Honig
– getrocknete Rosmarinnadeln oder gemahlen aus dem Döschen

Weiterlesen

[Hohe Küche] Apfelmuskuchen

  

Rezept für Apfelkuchen: Apfelmuskuchen mit selbstgemachtem Apfelmus | fraeulein-nebel.org

Bei Instagram habt ihr es letzte Woche schon gesehen: Ich habe Apfelmuskuchen gebacken! Und weil der so gut geworden ist, habe ich ihn flugs nochmal gebacken und für euch die Mengenangaben aufgeschrieben.

Rezept: Apfelmuskuchen | fraeulein-nebel.org

man braucht:

für den Teig
– 1 Ei (M)
– 40g Zucker
– 75g Butter oder Backmargarine
– 1-2 EL Wasser
– 240g Mehl

für den Belag

– 300g Apfelmus (gerne selbstgemacht, s. u.)
– ~350g Äpfel (geschält und entkernt)
– 20g Zucker
– Zimt

Weiterlesen
1 2 3 17