Abiprüfung – vorbei, ende, aus!

Kinder, meine Abiprüfungen sind vorbei.
Zum Durchkommen reicht es hoffentlich, atm bin ich erstmal nur froh, dass ich es hinter mich gebracht habe – und morgen endlich wieder ohne Bauchschmerzen aufstehen kann. |D
Deutsch lief ganz okay, Englisch naja und Politik besser als erwartet. :neutral: Schauen wir mal.. wirklich gut wird der Durchschnitt wohl nicht werden – aber es gibt ja noch die mündliche Prüfung [hfftl bleibt es auch nur bei einer.. :mad: ].

Drei Tage hintereinander war ganz schön anstrengend.. aber ich bin froh, ein paar meiner Mitkursler fangen heute erst mit ihren Prüfungen an – oder haben erst in zwei Wochen ihre letzte. Lustig fand ich aber die Organisationsunterschiede zwischen den beiden Schulen [unsere Oberstufe setzt sich aus zwei benachbarten Gymnasien zusammen, whyever].
Bei meiner Deutsch- und Englischprüfung [an meiner eigentlichen Schule] wurde vor Prüfungsbeginn genau durchgesprochen, wie man was zu machen hat. Von wegen Durchnummerieren, keinen Namen draufschreiben etc blahblah. Und es wurde sehr streng kontrolliert, dass wir wirklich nur Schreibzeug, Fressalien und erlaubte Hilfsmittel dabei haben – Taschen durften nicht mal in den Prüfungsraum, um den Inhalt auf dem jeweiligen Pult abzustellen!

Bei meiner Politikklausur heute dagegen durften die Taschen nicht nur mit rein, sondern sogar neben der Bank stehen bleiben. lol. :neutral: Außerdem gab es für die Prüfungen meiner Schule draußen vor dem Saal eine Kopie des Sitzplanes – bei der anderen Schule musste man durch sämtiche Reihen gehen und schauen, wo sein Name auf dem Deckblatt steht. Papier gab’s heute auch weniger: 4 Bögen, liniert – kein Schmierpapier. Da sollte man einen linierten [eigentlich zur Reinschrift gedachten] Bogen nehmen. Während es an meinem Gymnasium fünf Bögen für Reinschrift und 1o [!] Konzeptschmierzettel gab.. Es wurde genau geprüft, ob alle Aufgaben korrekt sind; per Angabe der jeweils letzten Wörter auf der Seite. Heute hieß es einfach nur “Es sind X Seiten!” – und gut war’s.

Oh, und Highlight der Deutschprüfung: Die Lehrerinnen liefen ohne Schuhe rum. Weil die Absätze so auf dem Holzboden geklappert haben.. und in Englisch klingelte ein Handy – omg help! Täuschungsversuch! Und dann war es ein Handy der Aufsicht.. :twisted:

YAY! Es ist vorbei.

Vielleicht gefällt dir noch einer dieser Artikel?


Aki (Signatur)

9 comments

  1. und jetzt noch ein Beitrag nach dem Lesen der Kommentare xD
    Bei mir stimmt iwie ne ganze Menge von dem Baumzeugs…Ich will ja nicht eingebildet klingen (obwohl das ja auch passe nwürde ^^), aber das meiste stimmt wirklich. Aber das ist bei meinem Sternzeichen auch so…da stimmt auch nahezu alles der Beschreibung.

    Nja..leider war Deutsch bei mir undefinierbar. Urgh, ich seh mich schon in der Nachprüfung :sad:

  2. Erstmal noch 2 schriftliche. Englisch übermorgen und Geographie am Montag drauf. Und dann (hoffentlich nur) eine mündliche Prüfung in Bio.

    Ich denke schon, dass ich was auf caileala schreibe. die bisherigen Themen waren nur nicht so, dass man da hätte viel schreiben können…

  3. Herzlichen Glückwunsch =D

    Naya Netbooks sind diese ganz kleinen mit 10, 9 und do Zoll. Der den ich will is 10Zoll <3 Naya also er kostet so um die 300 € is eigentlich ganz billig weil andere Netbooks schon bis zu 400 € oder mehr kosten ^^ Jaa ich hab das Problem mit dem Auto ja noch nicht :P Und ich trag ja immer Zeitungen aus da verdient man sich ja Geld :P

  4. Um die 300 Zeitungen. Nur heut hat ich voll angst xx Ich wurd verfolgt von so ner alten Tante voll unheimlich xx Ich trag Tip aus ~ Von Kaufland xD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.